5 Vitaminmängel, die sich auf deinem Gesicht zeigen

Eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist der beste Weg, um deinem Körper die notwendigen Vitamine und Mineralien zu liefern. Allerdings kann es auch sein, wenn du dich gesund ernährst, dass es dir an einigen wichtigen Nährstoffen fehlt aufgrund deines Alters und der Anfälligkeit für gesundheitliche Probleme. Ein Bluttest erkennt Vitaminmangel oft, aber manchmal gibt es häufige Mängel, die auf deiner Haut, deinen Haaren oder deinen Nägel entdeckt werden können. 

Geschwollene Augen

Du wirst wahrscheinlich bemerken, dass deine Augen nach dem Aufwachen geschwollen sind. Allerdings kann eine übermäßige Schwellung, eine geringe Menge an Jod im Körper anzeigen. Eine Studie von 2006 entdeckte eine Verbindung zwischen der Jod-Aufnahme und Schilddrüsenerkrankungen – eine Bedingung, die zu Müdigkeit, Erschöpfung und geschwollenen Augen führen kann, unter vielen anderen. Andere Anzeichen eines Jodmangels sind trockene Haut, Gewichtszunahme und spröde Nägel. [1]

Heilende Lebensmittel: Cranberries, Joghurt, Seetang, Kartoffeln, Erdbeeren und Marinebohnen.

Blasse Haut

Ein bleicher Teint kann ein Zeichen dafür sein, dass du deine Vitamin B12 Aufnahme erhöhen solltest. Ein Mangel an diesem Vitamin wird oft durch die Haut angezeigt und fördert Gefühle von Müdigkeit. Ein weiteres Symptom eines Mangels an diesem Vitamin ist eine völlig glatte Zunge. [2]

Heilende Lebensmittel: Lachs, angereichertes Getreide, Joghurt. Ansonsten bekommst du auch in der Apotheke Vitamin B12 Tabletten.

Trockenes Haar

Trockenes Haar könnte ein Indikator dafür sein, dass dir Biotin oder Vitamin B7 fehlt. Ein niedriger Biotinspiegel kann zu spröden Nägeln und dünneren Haaren führen. Hohe Dosen an Biotin über Vitaminpräparate können hilfreich sein, um die Haarqualität und sogar die Behandlung von Diabetes zu verbessern. [3]

Heilende Lebensmittel: Mandeln, Nüsse, Hülsenfrüchte und Vollkornprodukte.

Blasse Lippen

Wenn deine Lippen blass sind, könnte dies bedeuten, dass du anämisch bist und mehr Eisen in deiner Ernährung brauchst. Häufige Erkältungen können auf niedrigen Eisen-Ebenen zurückzuführen sein; Plus kann Eisenmangel dein Immunsystem schwächen. Darüber hinaus ist die Kombination von blasser Haut und blassen Lippen ein Zeichen dafür, dass du anämisch bist. [4]

Heilende Lebensmittel: Meeresfrüchte, Bohnen, dunkelgrünes Blattgemüse, Eisen-angereichertes Getreide und Erbsen.

Blutendes Zahnfleisch

Es ist normal, dass dein Zahnfleisch ein wenig blutet, nachdem du Zahnseide verwendet hast, aber wenn du bemerkst, dass dein Zahnfleisch überempfindlich ist, könnte dies ein Zeichen von niedrigem Vitamin C sein. Ein anhaltender Mangel an Vitamin C in deiner Ernährung kann zu einer Bedingung führen, die Skorbut genannt wird. Symptome von Skorbut sind leichte Blutergüsse, leichte Blutungen und Gelenk- und Muskelschmerzen. [5]

Heilende Lebensmittel: Orangen, Paprika, Grünkohl, Rosenkohl, Brokkoli, Erdbeeren und Grapefruit.

Es ist am besten, deinen Arzt zu konsultieren, wenn du das Gefühl hast, einen der oben genannten Vitaminmängel zu haben.

 

Quellen:

thehearthysoul

Facebook Comments

Inline
Inline