CANNABISÖL HEILT 3 JÄHRIGEN NACHDEM IHM ÄRZTE 48 STUNDEN ZUM LEBEN GABEN

Mit nur 3-Jahren wurde der kleine Junge Landon Riddle mit Leukämie diagnostiziert und von Ärzten wurde der Familie gesagt, dass er nur eine 8-10%ige Überlebenschance hätte für mehr als einen oder zwei Tage.

”Seine ganze Brust war voll mit Leukämie-Tumoren, weshalb er nicht mehr atmen konnte. Mit dem kleinsten Funken Hoffnung begannen sie mit einer Chemotherapie und meinten, dass er es aber wahrscheinlich nicht machen würde”, sagte seine Mutter Sierra Riddle.

Nach zwei Monaten Chemotherapie wurde Landon krank und weigerte sich zu essen. Laut seiner Mutter musste er bis zu 50 Mal am Tag erbrechen und die Ärzte verloren schliesslich die Hoffnung ganz.

Eines Tages schlug dann jedoch Landon’s Grossmutter vor, die Cannabisöl-Behandlung genauer anzuschauen. Sie hatte zuvor von den positiven Eigenschaften des Öls gehört und wollte auch nichts unversucht lassen.

”Wir sprachen über unsere Bedenken mit seinem Ärzteteam in Utah und beobachteten Landon wie er weiter litt und verkümmerte, nachdem sich die Arzneimittel nur noch anhäuften. Da meine Mutter zuvor darüber gelesen hatte, stiess sie schliesslich im Internet darauf”, sagte Riddle zu RYOT.

Die Familie verliess dann den Bundesstaat Utah und ging nach Colorado, weil da die Cannabisöl-Behandlung legal war.

In nur wenigen Tagen ging es ihm schon viel besser. Von Tag zu Tag musste er immer weniger Erbrechen und begann schliesslich wieder zu essen.

”Unsere Herzen waren voller Freude dass Cannabis das Lächeln in Landon’s Gesicht zurück brachte. Landon fühlte sich immer und immer besser! Es war so, als wäre ein Wunder geschehen! Er lächelte wieder und bekam sogar wieder richtig Appetit!” Schrieb Sierra während seiner Behandlung auf ihren Blog.

”Es ist schrecklich, dass jemand bezahlen muss für die Wahl von Cannabis über Arzneimittel. Mein Herz geht an Adam Kössler und Rumor Rose, zusammen mit unzähligen anderen Familien, die vom Cannabis-Verbot betroffen sind. Mach dich bereit für den Kampf deines Lebens. Ein krankes Kind zu haben ist ein Kampf an sich, aber diese Entscheidung zu treffen ist eine ganz neue Welt. Du wirst dicke Haut brauchen und ein solides Team. Wenn es sich in deinem Bauch nicht gut anfühlt, dann ist es das wahrscheinlich auch nicht”, fügte sie hinzu.

Landon’s Krebs ist jetzt in Remission.

Medizinisches Cannabis, welches zur Behandlung von Krebs eingesetzt wird, wirkt am besten bei einem höheren THC Gehalt und ist nicht frei käuflich. Allerdings hat Studien zufolge auch CBD Öl ohne THC Gehalt einen sehr positiven Einfluss auf unseren Organismus. Bei Krebserkrankungen kann CBD Öl Schmerzen, Krämpfe und Übelkeit lindern.

Es wird außerdem gerne eingesetzt bei:

  • Kopfschmerzen
  • Allergien & Asthma
  • Entzündungen
  • Schlafstörungen
  • Hepatitis
  • Hautkrankheiten
  • Diabetes
  • Unwohlsein

Wegen seiner vielen gesunden Omega 3 und 6 Fettsäuren, Vitamine und Mineralien ist CBD Öl auch ein beliebtes Nahrungsergänzungsmittel.

Hier kannst du dir dein medizinisches Cannabisöl bestellen:

 

Quelle: You Tube

Facebook Comments
Facebook Comments

All Health Alternatives
Dieser Artikel ist eine freie und offene Quelle. Du hast die Erlaubnis, diesen Artikel unter einer Creative Commons Lizenz neu zu veröffentlichen mit der Zuschreibung des Autors und All Health Alternatives. Alle Hyperlinks innerhalb des Artikels müssen intakt bleiben.

Wenn dir gefällt was du liest, folge uns auf Facebook!
FB All Health Alternatives.
Inline
Inline