Das ist der Grund, warum du Knoblauch auf nüchternen Magen essen solltest

Bild: VegKitchen.com

Wusstest du, dass der Verzehr von Knoblauch vor dem Frühstück, dir helfen kann gegen Grippe und andere Krankheiten?

Knoblauch ist ein weit verbreitetes Kraut und Gewürz, das in vielen Haushalten gehalten wird. Viele verwenden es als Gewürz für Mahlzeiten, doch wenige wissen, wie magisch das Kraut wirklich ist. Es wirkt als starkes Antioxidationsmittel und Antibiotika, welches zur Behandlung von Fieber, Husten, Schnupfen, Asthma und so weiter verwendet wird. Knoblauch hat viele positive Effekte. Manchmal kann es anstelle von Medikamenten genommen werden, für bestimmte Krebsarten, Tuberkulose, Bronchitis, Herzkrankheiten, Herzinfarkt, Bluthochdruck und Hämorrhoiden.

 

WARUM IST KNOBLAUCH SO GUT, UM AUF NÜCHTERNEN MAGEN ZU KONSUMIEREN?

Knoblauch wird am besten vor dem Frühstück gegessen, da es daraufhin die Macht über das Essen übernimmt, welches du nach dem Knblauch isst.

Knoblauch ist auch ein guter Stressabbauer; Es stoppt die Produktion von Magensäure, die der Körper produziert, wenn man ängstlich oder nervös ist.

KNOBLAUCH UND ANDERE MEDIKAMENTE:

Ärzte sagen, dass Knoblauch sehr nützlich und leistungsfähig ist, dass es den Körper von unerwünschten Parasiten reinigt und dass es Krankheiten und einige Krebsarten verhindern kann.

Wenn du allergisch bist gegen Knoblauch, schliesse es nicht ganz aus, konsumiere es einfach nicht roh. Aber frag deinen Arzt, bevor du etwas probierst, auf was du allergisch reagierst.

ANDERE VORTEILE VON KNOBLAUCH:

Knoblauch kann zur Vorbeugung und Heilung von Atemwegserkrankungen wie Tuberkulose, Lungenentzünndungen, Katharrhen, Bronchitis, chronische Bronchialkatharren, Asthma und Keuchhusten helfen.

Wenn du Tuberkulose behandelst, sollte der Knoblauch nicht roh verzehrt werden. Du kannst die Knoblauch-Zehen in kleinen Portionen durch den ganzen Tag verteilen und in unterschiedlicher Art und Weise konsumieren.

Wenn du eine Art von bronchialen Erkrankungen behandelst, kannst du eine spezielle Infusion machen. Dafür werden 200g Knoblauch, 700g feinkörniger Zucker und 1 Liter Wasser benötigt. Koche das Wasser mit dem Knoblauch und füge dann den Zucker hinzu. Nimm täglich 3 Esslöffel von dieser Infusion zu dir.

Wenn du chronische Bronchitis behandelst, ist ein Knoblauch-Extrakt gut. Du musst 40 Gramm gewaschenen Knoblauch in kleine Stücke schneiden und 100 Gramm 90 prozentiger Alkohol in eine Flasche geben.Nach etwa 5- 6 Tagen einweichen, kannst du es abgiessen. Die empfohlene Portion ist eine Tasse pro Tag.

Du kannst auch das vorherige Rezept zur Behandlung von Katharr und Asthma verwenden. Anstatt eine Tasse zu trinken, trinke 15- 30 Tropfen in ein wenig heissem Wasser.

Knoblauch wurde verwendet, um Zahnschmerzen zu lindern, Krankheiten zu heilen und um einen Biss von einem giftigen Tier zu behandeln.

Knoblauch heilt Hämorrhoiden, Verstopfung und Ohrenschmerzen. Bei der Behandlung von Verstopfung und Hämorrhoiden, koche Wasser mit grosszügigem Betrag an Knoblauch und gebe es in einen Behälter, der dir das einatmen der Dämpfe erlaubt. Bei Ohrenschmerzen verwendet man den Saft aus dem Knoblauch und gibt ein oder zwei Tropfen in das Ohr, welches dir Schmerzen verursacht.

WAS DU BEACHTEN SOLLTEST:

Nimm den Knoblauch nicht anstelle von Medikamenten wenn du eine schwere Erkrankung hast.

Frag deinen Arzt bevor du Medikamente jeglicher Art aufhörst zu nehmen.

Knoblauch ist sehr vorteilhaft für deine Gesundheit und kann dir mit einer Vielzahl von Dingen helfen.

Wenn du deine Gesundheit auf eine natürliche Weise verbessern möchtest, dann ist Knoblach genau das richtige für dich!

 

Quellen:

http://steptohealth.com/eating-garlic-empty-stomach-good/

http://steptohealth.com/eating-garlic-empty-stomach-good/

https://www.healthtap.com/topics/eating-raw-garlic-on-empty-stomach

http://www.aafp.org/afp/2005/0701/p103.html

http://buynongmoseeds.com/this-is-what-happens-when-you-eat-garlic-on-an-empty-stomach/

Dieser Beitrag ist kostenlos und eine offene Quelle. Sie haben die Erlaubnis, diesen Beitrag unter einer Creative Commons Lizenz mit der Zuschreibung von All Health Alternatives neu zu veröffentlichen. Alle Hyperlinks innerhalb des Artikels müssen intakt bleiben.

Facebook Comments

Inline
Inline