Hafermilch einfach Zuhause herstellen

Wusstest du, dass du Hafermilch ganz einfach Zuhause herstellen kannst? Anstatt Hafermilch im Supermarkt zu kaufen, die meistens noch zusätzlichen Zucker oder Konservierungsstoffe enthält, kannst du deine eigene gesunde Hafermilch herstellen. Hafermilch ist reich an Ballaststoffen, enthält nur geringe Mengen an Fett und bietet eine große Menge an Protein, was dich energiegeladen hält und dir ein gesundes Verdauungssystem bietet.

Hafermilch ist eine super Alternative zu Kuhmilch, da viele Menschen an Kuhmilchallergie leiden. Zudem können viele Hautprobleme wie Akne, Pickel und Ekzeme oder Magenschmerzen nach dem Essen einer Milchallergie zugeschrieben werden.
Viele Ärzte, wie Dr. Pam Popper, glauben, dass wir überhaupt keine Milch trinken sollten aufgrund von den Auswirkungen, die es auf unsere Gesundheit hat.

Was du für deine eigene Hafermilch brauchst (wir empfehlen dir, biologische Zutaten zu kaufen):

  • Hafergrütze
  • Gefiltertes Wasser
  • Sieb
  • Datteln/ Dattelnpaste
  • Kakaopulver/ Vanilleextrakt/ Erdbeeren

Schritt 1: Einweichen der Haferflocken.

Gib eine Tasse Hafergrütze in eine Schüssel und fülle sie mit Wasser, um den Hafer vollständig zu bedecken. Lass die Haferflocken über Nacht einweichen.

Schritt 2:
Mischen den Hafer.
Lass den Hafer mit dem Wasser in einem Sieb abtropfen und spüle ihn unter kaltem Wasser ab. Übertrage den Hafer in deinen Mixer und füge 3 Tassen gefiltertes Wasser hinzu. Mische es auf niedriger Geschwindigkeit für 10 Sekunden, der Hafer muss nicht pulverisiert werden.

Schritt 3:
Nimm ein Sieb und halte es über einer Schüssel. Gieße den gemischten Hafer in das Sieb und drücke die Milch hindurch.

Schritt 4:
Das Süssen der Milch.
Gieße die Milch zurück in den Mixer und füge 2 Esslöffel Dattelnpaste hinzu.. Hafermilch ist natürlich süß, also wird nicht zu viel benötigt.

Schritt 5:
Wähle nach Bedarf deinen Geschmack.
Für Schokolade: 2 Teelöffel Kakaopulver
Für Vanille: 2 Teelöffel Vanilleextrakt
Für Erdbeere: 4 Erdbeeren

Schritt 6:
Genieße deinen natürlichen Haferdrink!

 

Dieser Beitrag ist kostenlos und eine offene Quelle. Sie haben die Erlaubnis, diesen Beitrag unter einer Creative Commons Lizenz mit der Zuschreibung von All Health Alternatives neu zu veröffentlichen. Alle Hyperlinks innerhalb des Artikels müssen intakt bleiben.

Facebook Comments

All Health Alternatives
Dieser Artikel ist eine freie und offene Quelle. Du hast die Erlaubnis, diesen Artikel unter einer Creative Commons Lizenz neu zu veröffentlichen mit der Zuschreibung des Autors und All Health Alternatives. Alle Hyperlinks innerhalb des Artikels müssen intakt bleiben.

Wenn dir gefällt was du liest, folge uns auf Facebook!
FB All Health Alternatives.
Inline
Inline