Lerne hier wie man ein ungiftiges, langanhaltendes, biologisches Deodorant macht

Herkömmliche Deo’s sind oft voll von schädlichen Chemikalien und enthalten Aluminium. Das beste Deodorant für sich selbst zu finden ist manchmal gar nicht so einfach. In den vergangenen Jahren habe ich schon unzählige natürliche Deodorants ausprobiert, von denen die meisten ihren Zweck nur halb erfüllten. Seitdem ich aber auf dieses Rezept gestossen bin, würde ich keinen anderen mehr benutzen! Versuche es auch du aus.

Einfaches Deodorant Rezept

Zutaten:

  • 6-8 Esslöffel Kokosöl (fester Zustand)
  • 1/4 Tasse Natron
  • 1/4 Tasse Pfeilwurzpulver oder Maisstärke (Pfeilwurzel wird bevorzugt)

Anleitung:

Kombiniere gleiche Teile Natron zusammen mit Pfeilwurzpulver.

Gib langsam Kokosöl hinzu und gib die Mischung dann in einen Handmixer.

Die Mischung sollte ungefähr die gleiche Textur haben wie ein handelsübliches Deodorant, fest, aber leicht aufzutragen.

Wenn die Mischung zu nass ist, füge weiteres Pfeilwurzpulver / Maisstärke hinzu, um es zu verdicken.

Du kannst es in deinen alten Deo-Spender geben oder in einen kleinen Behälter mit Deckel und mit den Fingern bei jedem Gebrauch auftragen.

Ergibt ungefähr 1 Tasse. Diese Mischung hält für zwei Personen mit täglichem Gebrauch ca. 3 Monate.

 

Quelle: Heal Thyself

Bilder:Flickr/feltingme
Kyle Jones/flickr/CC-BY-NC-ND 2.0

Facebook Comments

All Health Alternatives
Dieser Artikel ist eine freie und offene Quelle. Du hast die Erlaubnis, diesen Artikel unter einer Creative Commons Lizenz neu zu veröffentlichen mit der Zuschreibung des Autors und All Health Alternatives. Alle Hyperlinks innerhalb des Artikels müssen intakt bleiben.

Wenn dir gefällt was du liest, folge uns auf Facebook!
FB All Health Alternatives.
Inline
Inline