Wie du am besten die richtigen Heilsteine für dich findest und verwendest!

Alles hat eine Lebenskraft von der einen oder anderen Art und das ist vor allem so bei Kristallen oder Edelsteinen. Viele Leute fühlen ihre nützliche Energie. Einige Leute glauben sogar, dass sie eine Form von Bewusstsein haben. ”Ich glaube, dass sie mit Energien infudiert worden sind während ihres gesamten Lebens, sei es von ihrer Entwicklung in (Zeit, Mineralien, Energie, Wasser) oder von denen, die ihr Bewusstsein in die Kristalle selbst eingeprägt haben.”(Heilsteine)

Die infudierte Energie in den Kristallen ist das, was es ihnen ermöglicht, die erstaunliche Arbeit zu leisten, die sie tun.

KRISTALLE UND EDELSTEINE FÜR ANFÄNGER

BERGKRISTALL

Der Bergkristall ist sehr vielseitig und ist ein kraftvoller Verstärker. Es wird angenommen, dass er jede Frequenz, einschliesslich der natürlichen Frequenz des eigenen Körpers verstärkt. Unsere Körper haben ihre eigenen EMF (elektromagnetischen Frequenzen) und das ist das, was das Siliciumdioxid in dem Quarz aufnimmt.

ZITRIN

Die Energie des Zitrins ist glücklich und kreativ. Wenn du dich down fühlst oder Inspiration brauchst, dann greife nach diesem Kristall. Er gibt einen grossen Schub für alles, was mit Finanzen, Wohlstand und Fülle zu tun hat.

ROSENQUARZ

rose-quartz-422715_1280

Die Energie des Rosenquarzes ist sehr ruhig, sanft und mitfühlend. Es ist definitiv ein Stein aller Arten der Liebe. Wenn man das Bedürfnis hat, sich geliebt zu fühlen oder einer anderen Person gegenüber Mitgefühl zu projizieren, ist Rosenquarz der Kristall, den du wählen solltest.

AVENTURIN-QUARZ

Der Aventurin-Quarz ist ein Heilstein aller Art, weil er eine grosse Vitalität hat. Wenn man Heilung braucht mit irgendetwas, ob es Finanzen, Freunde, Gesundheit, Wachstum oder Vertrauen ist, ist es ein Stein um zurückzugreifen.

AMETHYST

Amethyst ist ein grossartiger Stein für Schutz & Reinigung. Er ist auch dafür bekannt, die Intuition zu verbessern und bei der Freisetzung von Süchten zu helfen. Im Grunde ist es einfach ein grossartiger Kristall. Er kann immer gut gebraucht werden.

WIE DU DEN PERFEKTEN KRISTALL FÜR DICH WÄHLST

Wenn man sich einmal entschieden hat, welche Kristalle man braucht, ist es an der Zeit, die Richtigen auszuwählen. Bestimmte Kristalle funktionieren für die einen Menschen gut, aber für andere weniger gut.

HIER SIND 3 SCHRITTE DIE MAN BEFOLGEN SOLLTE, AUF DER SUCHE NACH DEN RICHTIGEN KRISTALLEN!

1. SETZE EINE ABSICHT

Bevor du mit dem Prozess beginnst, einen Kristall oder Edelstein zu finden, setzte eine Absicht. Das bedeutet, du solltest es laut oder in deinem Innern sagen, was für ein Kristall oder Edelstein du zu finden hoffst. Zum Beispiel: ”Vielen Dank Amethyst, dass du meinen nächsten Edelstein wirst. Bitte zeige dich mir.”

2. FOLGE DEN SINNEN

Wir haben die physischen Sinne und die intuitiven Sinne. Körperliche Sinne umfassen Sehen, Hören, Riechen, Fühlen und Schmecken. Die intuitiven Sinne umfassen Hellsichtigkeit (klar Sehen), Hellhörigkeit (klar Hören), Hellfühlen(klar Fühlen), Hellriechen (klar Riechen), Hellschmecken (klar Schmecken) und Hellwissen (klar Wissen). Verwende alle diese um den perfekten Stein auszuwählen.

3.WARTE AUF EIN GEFÜHL

Manchmal steht ein Kristall oder Edelstein für eine Person heraus. Wenn ein Stein ständig die Aufmerksamkeit auf sich lenkt, könnte es der Richtige für dich sein. Einige Steine werden auch vibrieren oder eine andere Form von Energie abgeben, wenn sie von der richtigen Person gehalten werden.

VIEL SPASS BEIM KRISTALLE UND EDELSTEINE JAGEN!

 

Facebook Comments

All Health Alternatives
Dieser Artikel ist eine freie und offene Quelle. Du hast die Erlaubnis, diesen Artikel unter einer Creative Commons Lizenz neu zu veröffentlichen mit der Zuschreibung des Autors und All Health Alternatives. Alle Hyperlinks innerhalb des Artikels müssen intakt bleiben.

Wenn dir gefällt was du liest, folge uns auf Facebook!
FB All Health Alternatives.
Inline
Inline