Wie man einen riesigen Krebs zerstörenden Salat macht

Vor ein paar Jahren wurde bei einem jungen Mann Krebs im Stadium 3 diagnostiziert. Er entschied sich gegen die häufigste Behandlung … die Chemotherapie. Stattdessen beschloss er, sich auf seine Ernährung zu konzentrieren. Das ist sein anti-Krebs Rezept.

Im Jahr 2003 wurde bei dem 26- jährigen Chris Wark Darmkrebs im Stadium 3 diagnostiziert. Er unterzog sich einer Operation und entschied sich danach, keine Chemotherapie anzuhängen und beschloss stattdessen, seinen Körper nur mit Nährstoffen zu heilen. Er lebt jetzt ein 100% krankheitsfreies Leben.

Nachdem er anfing gesund zu essen, versuchte er, seine Ernährung mit so vielen Mineralien, Enzymen und Vitaminen wie möglich zu unterstützen. Er behauptet, dass das Entsaften von frischem Obst und Gemüse der beste Weg sei, alles zu bekommen, was der Körper braucht.

Bio-Gemüse, Kräuter und Samen sind die Hauptzutaten für seinen Anti-Krebs-Salat. Chris vermeidet es, Fleisch und Milchprodukte zu essen und behauptet, dass dieser Salat der gesündeste und größte Salat ist, den du finden kannst!

Dunkles Blattgemüse ist extrem reich an Antioxidantien und kann freie Radikale daran hindern, unseren Körper zu schädigen. Chris behauptet auch, dass Obst und Gemüse verschiedene Verdauungssäuren brauchen, weshalb er niemals Früchte mit Gemüse mischt. Wenn sie gemischt sind, kann dies den Heilungsprozess verlangsamen.

Hier ist die Liste der Zutaten für den Anti-Krebs-Salat von Chris (Unten ist ein Schritt-für-Schritt-Video):

-Kohl, Spinat, Rucola
-Babypilze
-Rote Zwiebeln
-Zucchini
– Paprika
-Brokkoli
-Sellerie
-Rotkohl
-Avocado
-Alfalfa Sprossen
-Sonnenblumenkerne
-Mandeln
-Geriebene Kichererbsen
-Geriebene Mungobohnen
– Geriebene rote oder grüne Linsen
– Bio-Sauerkraut (enthält nur drei Zutaten: Kohl, Wasser und Salz)

Salatdressing (NIEMALS gekauftes Salatdressing benutzen!)

-Bio kaltgepresstes natives Olivenöl
-Bio-Apfelessig

Würze mit diesen vier krebsbekämpfenden Gewürzen:

-Bio-Oregano
– Bio Knoblauchpulver
– Bio Kurkuma oder Currypulver
-Biologischer Cayennepfeffer

Hier ist ein Video von Chris, wie er seinen Anti-Krebs-Salat zubereitet. Es ist wirklich so einfach wie es scheint!

Quelle: Chris WarkHigher Perspective

Facebook Comments

All Health Alternatives
Dieser Artikel ist eine freie und offene Quelle. Du hast die Erlaubnis, diesen Artikel unter einer Creative Commons Lizenz neu zu veröffentlichen mit der Zuschreibung des Autors und All Health Alternatives. Alle Hyperlinks innerhalb des Artikels müssen intakt bleiben.

Wenn dir gefällt was du liest, folge uns auf Facebook!
FB All Health Alternatives.
Inline
Inline