11 MÖGLICHKEITEN DIE SCHWINGUNG IN DEINEM ZUHAUSE ZU ERHÖHEN

11 MÖGLICHKEITEN DIE SCHWINGUNG IN DEINEM ZUHAUSE ZU ERHÖHEN

- in Inspiration
1922

Wir reinigen unser Haus energetisch, um eine gute, hohe Schwingungsenergie in unserem Platz zu begrüssen und alle negativen Vibes zu entfernen.

Ein Haus mit guten Schwingungen gefüllt hilft uns in vielerlei Hinsichten. Es wird weniger Streit, Missverständnisse, Argumente und Traurigkeit an diesem Ort geben. Der Ort, an dem du die meiste Zeit verbringst sollte ein Platz sein, indem du Zeit verbringen willst um schöne Dinge zu erstellen und um dich wohl zu fühlen.

Spüre die gute Energie, liebe deinen Platz und sinke in die Glückseligkeit.

1. VERBRENNE SALBEI

sage-bundle-awaken

 

 

 

 

 

 

 

Verbrenne Sticks aus Salbei, oder anderen Reinigungs-Kräuter, wie Lavendel oder süsses Gras, das energetisch reinigend wirkt. Brennender Salbei löscht unerwünschte Energien aus dem Zimmer, und begrüsst hohe Schwingungen und gute Energie. Nach einer Argumentation oder einem Streit, ist es eine grossartige Idee, Salbei zu verbrennen um diese Energie zu vertreiben. Gehe durch jeden Raum in deinem Haus mit einem brennenden Stick, schwenke ihn im Uhrzeigersinn mit Gedanken an die Reinigung und Positivität.

2. FRAGE DICH ”BRAUCHE ICH DAS WIRKLICH?”

Alle paar Monate ist es eine grossartige Idee, durch dein Haus zu gehen und darüber nachzudenken, welche Dinge wirklich notwendig sind in deinem Zuhause. Finde heraus, welche von ihnen du spenden, wegwerfen oder einem Freund geben kannst.

Als Menschen neigen wir dazu, viel zu viele Einzelteile zu sammeln, die wir nie benutzen. Die Dinge in unserem Zuhause zu behalten macht uns nur überladen, eingeengt und überfordert. Es kann super-therapeutisch sein, uns von den Dingen zu trennen, die uns nicht mehr dienen. Lass sie los, erlaube die energetische Freisetzung… Die Gegenstände, an denen wir festhalten, könnten viel mehr über uns aussagen und du könntest durch die Freisetzung eine tiefe Botschaft finden über dich selbst.

Extra-Tipp: Du könntest es einfacher finden das zu tun, während eines neuen Mondes, da unsere Körper und unser Geist zu dieser Zeit leichter loslassen kann.

3. HIMALAYA-SALZ-LAMPEN

Ich liebe Himalaya-Salz und verwende es nicht nur als Licht, sondern auch zum kochen. Aber es kann noch so viel mehr! Die Kristall-Lampen verströmen süsse Vibes, die dich gut fühlen lassen, nur durch das Anschauen. Die rosa/orangen Farbeffekte sind sowohl physisch als auch emotional gut für uns. Sie vermitteln uns ein beruhigendes Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit. Es wird sogar gesagt, dass das Licht gut ist für unser Nervensystem, unsere Nieren und unsere Blase.

Salzlampen geben negative Ionen-Teilchen von sich. Negative Ionen klammern sich an positive Ionen Teilchen (welche wir nicht wollen) und halten sie auf den Boden, so dass sie nicht durch unsere Luft schweben und uns aus der Balance bringen. Dies ist eine einfache Art der energetischen Reinigung und luftreinigend zugleich. Gute Vibes!

4. SINGEN UND TANZEN

Deinen Körper mit dem Rhythmus deiner Emotionen zu bewegen ist Heilung für den Geist und für Seele. Und singen, als ob dich niemand hören kann, mit Feuer und Freude, kann eine solche Wohltat sein. Lass dich bewegen von deinem Geist!!! Ob du heulst oder mit Leidenschaft schreibst, du füllst den Raum mit erhebenden, animierenden Schwingungen.

5. BIENENWACHS KERZEN

Eine andere Möglichkeit um diese lieblichen, negative Ionen zu erzeugen, ist durch das Verbrennen von allen natürlichen Bienenwachskerzen. Bienenwachs hat einen beruhigenden, tief gelben Schein. Dieser ist Stress reduzierend und versetzt uns in eine ”gute Stimmung”.

Ausserdem riecht Bienenwachs super. Das ist so ein einladendes Aroma, das subtile Süss von dem Honig ist so köstlich. Ich könnte stundenlang einfach nur auf eine brennende Bienenwachskerze schauen und den berauschenden Duft einatmen. Das beruhig die Seele wirklich.

6. MEDITIEREN

Eine saubere Energie im Haus zu haben verbessert die Meditation. Und Meditation steigert die Energie in deinem Haus! Das ist also eine Win-Win Situation. Es gibt unzählige Vorteile dieser Praxis, und diese innere Arbeit sickert auch in den Platz um uns herum.

Diese Meditationspraxis ist Transzendentale Meditation, die eins bis zweimal täglich durchgeführt werden sollte.

7. ÄTHERISCHE ÖLE

Ätherische Öle sind eine der besten Möglichkeiten ,um mit frischem Duft, eine gute Energie in dein Zuhause zu bringen. Jedes ätherische Öl hat seine eigenen Qualitäten und Eigenschaften, und du kannst sie nach Lust und Laune auf der Basis deiner Stimmung auswählen. Süsse Orange, Zitrone und Grapefruit sind sehr erhebend und reinigend. Lavendel und Weihrauch wirkt beunruhigend und ist gut für den Stressabbau und die Entspannung.

8. PFLANZEN

Lebende Pflanzen in dem Zuhause zu halten macht es lebendig! Je mehr Leben wir in unserem Platz begrüssen, umso geniessbarer ist es und einladender für unsere Gäste. Du willst sehen, dass die Wesen in deinem Ort blühend und voller Leben sind und ein heller und schöner Fleck von Grünem zeigt das perfekt. Achte darauf, dass du die toten Pflanzen die ausgetrocknet sind und dein Zuhause sauber hältst. Du willst nur frische und lebendige Energie!

9. KRISTALLE

Eine Reihe von schönen und geladenen Kristallen in deinem Zuhause zu haben bringt definitv gute Vibes. Du kannst deine Kristalle aufladen um ihre heilenden Eigenschaften zu verbessern, indem du sie im Sonnenlicht, Mondlicht oder in der Nähe einer brennenden Beinenwachskerze platzierst. Sie sind verlockend für das Auge und jeder Kristall hat andere Heilungs-Eigenschaften.

10. BRENNE NATÜRLICHE RÄUCHERSTÄBCHEN

Räucherstäbchen zu verbrennen ist ein schöner Weg um dein Haus zu reinigen und es mit einem köstlichen Duft zu füllen, der den Geist beruhigt. Ich liebe vor allem Sandelholz, Ambra und Weihrauch. Achte stets darauf, von Hand gerollte Räucherstäbchen zu kaufen. Kaufe nie etwas, das parfümiert ist oder sonst künstlich riecht, das bringt nur Chemikalien und schlechte Schwingungen in das Zuhause. Halte es rein und kaufe die guten Dinge.

11. HÖRE VEDISCHE MANTRAS

Die Schwingungen dieser uralten Vedischen-Klänge wird die Energie in deinem Haus und deinem Herz verbessern. Lass diese Klänge dein Haus füllen mit ihrer Energie der Glückseligkeit. Hier sind ein paar Mantras die ich glaube, dass sie die Stimmung verbessern und positive Energie und Schwingungen in dein Leben bringen. Du kannst Audio-oder Videoaufzeichnungen dieser Mantras online finden. Du musst ihre Worte nicht kennen oder die Bedeutungen verstehen, die Schwingungen erledigen die Arbeit von selbst.

Das Mrityunjaya Mantra (was wörtlich Sieg über den Tod bedeutet) ist sehr heilsam für den Körper und fördert die Gesundheit.

Das Hrim Samen Mantra reinigt das Zuhause, den Körper und den Geist.

Das Gayatri ist einer meiner Favoriten. So süß, sanft und beruhigend. Dieses Mantra lässt mich immer sicher, geschützt und in guten Händen fühlen. Das Gayatri gibt uns eine gute Vibes der Ruhe und Klarheit.

Liebe dein Zuhause

Diese Schwingungen leben in den Wänden, in den Pflanzen und den Atem eines jeden Menschen die hier leben. Man kann nie irgendwas davon zu viel tun.

Dieser Beitrag ist kostenlos und eine offene Quelle. Sie haben die Erlaubnis, diesen Beitrag unter einer Creative Commons Lizenz mit der Zuschreibung von All Health Alternatives neu zu veröffentlichen. Alle Hyperlinks innerhalb des Artikels müssen intakt bleiben.

Facebook Comments

You may also like

Deine Hand in dieser Position zu halten macht etwas unglaubliches für deinen Körper

Von der Biegemeditation des Yoga bis hin zur