Das könnte mit deinem Körper passieren wenn du für eine Woche lang Sellerie isst

Das könnte mit deinem Körper passieren wenn du für eine Woche lang Sellerie isst

Sellerie ist eine jener Gemüsesorten, die man scheinbar nur dann essen kann, wenn sie mit einem Dip-Haufen bedeckt sind oder nach dem Garen, bis sie nicht mehr erkennbar sind. Du hast wahrscheinlich schon einmal gehört, dass du mehr Kalorien verbrennst bei der Verdauung von einem Stängel Sellerie, als du aufnimmst. Irgendwie hat Sellerie bei allen Kalorienzählern noch immer kein erwünschtes Nahrungsmittel daraus gemacht. Obwohl Sellerie so viele gesundheitliche Vorteile bietet wie den Cholesterinspiegel senkt, Arthritis Schmerzen lindert, bei der Gewichtsabnahme hilft, den Körper entgiftet und den Blutdruck reduziert ist es ein unglaublich unpopuläres, sogar gefürchtetes Gemüse (1). Vielleicht werden einige der Informationen in diesem Beitrag dich dazu ermutigen, es regelmässiger zu deiner Ernährung hinzuzufügen!

Was ist Sellerie genau?

Als ein Teil der Familie der Apiaceae, kann Sellerie überall in der Welt als integraler Bestandteil bestimmter Küchen gefunden werden (1). Seine Ursprünge gehen auf das Mittelmeer und Nordafrika zurück, werden aber heute weltweit gepflegt. Es wird in praktisch jeder Küche, von amerikanisch über japanisch, über australisch bis indisch und mehr, zumindest in geringem Umfang vermarktet und konsumiert. Das Gemüse hat zudem auch viele historische Erscheinungen gemacht. In antiken Dokumenten aus dem Mittelmeerraum, darunter das Grab des Königs Tut (1), ist es sogar mehrfach erwähnt.

Warum ist Sellerie gut für uns?

Dieses Gemüse ist voll von Vitaminen, die dein Körper braucht (A, B, C und K), sowie Kalzium, Magnesium und Kalium. Am prächtigsten sind jedoch die Phytonährstoffe (2). Dies sind Pflanzenchemikalien, die zur Abwehr von Insekten und schädlichen Sonnenstrahlen verwendet werden, aber ihr Einfluss auf Menschen nach dem Verzehr ist sehr viel eindrucksvoller (2).

Phytonährstoffe haben entzündungshemmende und antioxidative Vorteile (2). Auch wenn es anfangs schwierig sein kann, sich an die Textur von Sellerie zu gewöhnen, verbessert es das Immunsystem und die intrazelluläre Kommunikation (2). Es ist auch bekannt, dass Phytonährstoffe toxische Schäden an der DNA reparieren und messbare Ergebnisse bei der Bekämpfung von Krebs und Herzerkrankungen erzielt haben (2).

Was kann Sellerie in einer Woche bewirken?

Während alle bisherigen Ergebnisse auf lange Sicht enorm sind, sollten wir auch notieren, welchen Einfluss Sellerie auf deinen Körper kurzfristig haben kann. Hier siehst du eine kurze Liste der Ergebnisse, die Menschen nach dem Hinzufügen einer Portion Sellerie zu ihrer täglichen Ernährung bemerkt haben:

  • Gewichtsverlust: Sellerie ist kalorienarm und ballaststoffreich, was bedeutet, dass der Hunger gedämpft wird, ohne viel zu essen.
  • Bessere Hydratation: Sellerie besteht zu 95% aus Wasser, also wird es Dehydrierung verringern, wenn man mehr davon isst.
  • Reduziert Entzündungen: Wenn du ein Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebs oder andere chronische Entzündungen hast, kann Sellerie helfen, die Wahrscheinlichkeit, an diesen Krankheiten zu erkranken, zu reduzieren.
  • Verhindert/stoppt Sodbrennen und saurem Reflux: Sellerie hat wenig Säure, so dass es oft für diese Probleme empfohlen wird. Während die genauen Ergebnisse zu diesen Problemen noch nicht bestätigt wurden, haben viele Menschen nach dem Verzehr von Sellerie bessere Ergebnisse gemeldet.
  • Verbessert Cholesterin: Studien zeigen, dass Sellerie den Cholesterinspiegel um 7% senkt.
  • Senkt den Blutdruck: Studien zeigen, dass Sellerie den Blutdruck um 18% senkt.
  • Verbessert die Verdauung: Dank des Ballaststoffgehaltes von Sellerie kann es dazu beitragen, dass dein Darm gesund bleibt.
  • Hilft, gesunde Augen zu erhalten: Dank Selleries Vitamin-A-Gehalt schützt es deine Hornhaut und hilft bei der Behandlung trockener Augen.
  • Mückenschutz: Studien haben gezeigt, dass Sellerie-Öl-Extrakt ein Mückenschutzmittel ist, also reibe etwas auf Haut, um diesen Sommer frei von Juckreiz zu sein!

 

Dies sind nur einige der vielen Vorteile von Sellerie. Obwohl es vielleicht nicht das leckerste Ding der Welt ist und du vielleicht lieber eine ganze Tüte Chips isst, versuche eine Woche lang Sellerie zu essen und die Ergebnisse zu beobachten! Du wirst überrascht sein, wie viel besser du dich fühlst.

via healthy holistic living

Facebook Comments

You may also like

Das könnte der Grund sein warum du jede Nacht zur selben Zeit aufwachst

Aufwachen zur gleichen Zeit jede Nacht ohne einen