Natürliches Feuchtgebiet in Indien Filtert täglich 198 Millionen Gallonen Abfall ohne Chemikalien

971

Was wäre, wenn es möglich wäre, menschliche Abfälle auf sanitäre und umweltfreundliche Weise zu filtern? Wir haben gute Neuigkeiten für dich! Im East Kolkata Wetlands (EKW) in Indien werden jeden Tag 198 Millionen Liter menschliche Abfälle durch einen Prozess behandelt, der als Bioremediation bezeichnet wird. Die Feuchtgebiete halten Kalkutta nicht nur Abwasserfrei, sie unterstützen auch einen fruchtbaren Wassergarten und schützen die tief liegende Stadt vor Überschwemmungen.

Kredit: Ramsar.org

Wie The Better India berichtet:

Die EKW ist das weltweit einzige voll funktionsfähige organische Abwassermanagementsystem. Was einst ein Flickenteppich aus tiefliegenden Salzwiesen und langsam fließenden Flüssen war, ist heute ein riesiges Netz von künstlichen Feuchtgebieten, die von grünen Böschungen gesäumt werden.

Die “Nieren von Kolkata” werden von Bauern und Fischern gepflegt. Jeden Tag erhalten die Feuchtgebiete fast 750 Millionen Liter Abfall der Stadt. Mit Hilfe von Sonnenlicht, Sauerstoff und mikrobieller Wirkung wird das Abwasser organisch behandelt.

Kredit: YouTube

Wie es funktioniert

Siedlungsabfall wird durch ein Labyrinth von kleinen Buchten geleitet, die jeweils von einer Fischereikooperative verwaltet werden. Die Genossenschaften sind für den Zufluss des Abwassers verantwortlich. Nach dem Absetzen des Abwassers fließen nur die klaren oberen Wasserschichten in das flache Feuchtgebiet.

Ein parabolisches Fischtor ist vorhanden, um das Feuchtwasser vom Abwasser zu trennen. Damit soll verhindert werden, dass Fische in das sauerstoffarme Stadtwasser gelangen. Dort würden sie sterben.

Kredit: ArchiPrix

Es dauert weniger als 20 Tage, bis die Natur ihre Arbeit verrichtet. Organischer Abfall, der sich in den Einlässen befindet, setzt sich dort nieder, wo er sich im warmen seichten Wasser teilweise zersetzt. Dann wird der Abfall durch eine Reihe von biologischen Schritten in Fischfutter umgewandelt. Bodenbakterien, Makroalgen, Pflanzenbakterien und Pflanzen selbst tragen alle zur Zersetzung des Abfalls bei. Die ökologischen Prozesse werden beschleunigt, wenn Sonnenlicht in das sedimentierte Wasser eindringt.

Nach dem Prozess der biologischen Sanierung wird das gereinigte, nährstoffreiche Wasser in Teiche geleitet, die als “Schergen” bezeichnet werden und in denen Algen und Fische gedeihen. Ein Teil des Wassers wird auch zum Anbau von Reis und Gemüse an den Ufern der Feuchtgebiete verwendet.

Kredit: YouTube

Die Feuchtgebiete dienen nicht nur der Abwasserentsorgung von Kalkutta, sondern auch dem Düngen von Kulturpflanzen. Wenn Überschwemmungen Kolkata bedrohen, nehmen Gravitationskräfte den Abfluss ostwärts der Stadt in die Feuchtgebiete. In gewisser Weise dient die EKW als natürliches Überlaufbecken. Diese Funktion ist während der Monsunzeit wichtig, wenn der gesamte Ort von Überschwemmungen bedroht ist.

Trotz ihres Nutzens sind die Feuchtgebiete gefährdet. Ein unersättlicher Appetit auf Immobilien bedroht die Fischteiche, in denen Käufer bauen wollen. Um auf dieses Rätsel und den enormen Wert der Umweltleistungen des Feuchtgebietes aufmerksam zu machen, hat sich der ehemalige städtische Sanitärtechniker Dhrubajyoti Ghosh der Kampagne für das einzigartige Ökosystem verschrieben. In den letzten Jahrzehnten hat er Technologieoptionen aus der traditionellen Praxis der Abwasser-Aquakultur entwickelt. Bisher haben vier weitere Städte die Abwasserentwürfe übernommen.

Kredit: Ramsar.org

Bis zum heutigen Tag arbeitet Ghosh daran, die EKW zu erhalten. Er sagt:

“Ich lerne immer noch, wie dieses empfindliche Ökosystem funktioniert, wie es weiter verfeinert werden kann und warum einige Orte besser geeignet sind als andere. Ich bin glücklich darüber, jeden Rat oder jede Hilfe absolut kostenlos zu geben, dies ist das beste System seiner Art in der Welt und könnte Millionen von Menschen helfen. Wenn ich in einer Sache versagt habe, ist es das; nicht genug Leute davon wissen oder davon profitieren.”

Was sind deine Gedanken dazu?


h/t The Better India

You may also like

Hast du Beinkrämpfe in der Nacht? Hier siehst du warum und wie du es stoppst

Nächtliche Wadenkrämpfe ist etwas, was viele Menschen erleben.