Spirituelle Bedeutungen hinter körperlichen Beschwerden, Schmerzen und Krankheiten

34590

Wie viele Menschen in der spirituellen Welt wissen, geschieht alles aus einem bestimmten Grund. Es wird viel einfacher zu verstehen, warum Dinge passieren, wenn wir sie aus einer metaphysischen Perspektive betrachten.

Im Folgenden findest du eine Referenzliste für körperliche Beschwerden, Schmerzen und Krankheiten sowie das, was dein Körper dir zu sagen versucht.

Haar (Kopf)

SOZIALE ERKLÄRUNG. Das Haar und die Art und Weise, wie es „getragen“ wird oder auf dem Kopf wächst, ist die unmittelbarste persönliche Aussage von Einzelpersonen bezüglich ihrer bevorzugten Rolle im Leben. Oft als sexueller Lockstoff verwendet, kann die Frisur (wie alle anderen “Teile” unserer gesamten Selbstidentität) im Laufe der Zeit HOLISTISCH DURCHGEFÜHRT werden; Dies führt zu einem physischen “Beweis” der persönlichen Aussage. Wie bei der “Tonsur” oder der Franziskaner-artigen Tendenz zur Glatzenbildung bei (besonders) Männern, die ein öffentliches “Bild” von sich selbst als friedliebend pflegen wollen , freundlicher “Bruder”, obwohl dieses Bild mit gewissen Tendenzen im Gegenteil konfliktiert. Haarausfall kann mit plötzlichen Veränderungen des Selbstbildes zusammenfallen, häufig aufgrund traumatischer Erlebnisse, die die vorherige Selbstaussage des Benutzers herausfordern. GENETISCHE TENDENZEN müssen natürlich als wesentlicher Faktor betrachtet werden.

Kopfhaut

GEISTIGE EMPFINDLICHKEIT. Als “höchstes” tatsächlich “lebendes” Gewebe des Körpers spiegelt die Kopfhaut den Kontakt mit den höheren Wahrheiten wider. Konflikte mit religiöser Meinung, Philosophie oder starken „psychischen Phänomenen“, die schwer zu bewältigen sind, können zu einer Entwicklung von Hautbeschwerden in der Kopfhaut führen.

Haut

SOZIALE EMPFINDLICHKEIT. Berührung ist die stärkste Form des zwischenmenschlichen Kontakts, die uns zur Verfügung steht. Jedes traumatische oder konflikterzeugende Ereignis im Leben kann eine Reaktion auf die Haut an der Stelle des Körpers auslösen, der den Bereich „Stress“ beschreibt. Ganz gleich, ob Ekzeme, Hautausschläge oder ernstere Hauterkrankungen – die ganzheitliche Schlussfolgerung ist, dass die inneren Empfindlichkeiten von Ereignissen in Frage gestellt oder „empört“ werden, wenn Ereignisse unsere normalen Reaktionen, Verhaltensweisen und Gefühle übersteuern.

Gehirn und Nervensystem

INFORMATIONSVERARBEITUNG. Während es viele andere Dinge gibt, auf die wir im Leben viel Wert legen und auf die wir uns verlassen, sind INFORMATION oder „sachlicher Input“ und wie wir damit umgehen, hat einen starken Einfluss auf das Leben. Immer wenn wir gezwungen sind, sich mit INFORMATIONSÜBERLAST oder KONFLIKTIERENDER IDEEN ÜBER REALITÄT zu beschäftigen, können wir eine Reaktion unseres Gehirns und unseres Nervensystems erfahren, die diese Informationen verarbeiten. Von Migräne bis zu Erkrankungen des Gehirns und der Wirbelsäule erfordern informationsbezogene Krisen eine eingehende Analyse der Informationskonflikte.

Schädel

PSYCHISCHE SELBSTBEKÄMPFUNG: „Unsere Fähigkeit, UNSERE EINZIGARTIGE ART DER PERSON ZU SEIN, ist ganzheitlich in den Knochen des Schädels konzentriert. Ein Trauma, eine Verletzung oder eine Krankheit, die diesen Bereich betreffen, weist auf eine Schwierigkeit hin, “zu bleiben, wer wir sind.” Der ganzheitliche Vorschlag lautet, auf Ereignisse oder Umstände zu achten, die möglicherweise zu einer Veränderung der Selbstidentität der einzelnen Psyche führen, und nach Wegen zu suchen, um diese Probleme zu lösen.

Gesicht

ZEIGEN EINES WAHREN GEFÜHLS. „Ausdruck“ oder „der Ausdruck eines Gesichts“ ist in jeder Situation Stress ausgesetzt, die unsere Fähigkeit einschränkt, unsere inneren Gefühle voll auszudrücken. Von der Notwendigkeit, unsere Gefühle zu verbergen oder zu “fälschen”, um den starken Widerstand gegen andere zu “erdulden”, kann das Gesicht eine Reaktion erfahren, die von partieller Lähmung bis zu Entzündungen, Hautausschlägen, neurologischen “Zecken” oder anderen Anomalien reicht. Voller, ehrlicher und stressfreier Selbstausdruck ist in all diesen Situationen natürlich die ganzheitliche „Empfehlung“. Dies erfordert jedoch häufig Änderungen des zwischenmenschlichen „Klimas“ oder der Lebenssituation.

Ohren

ERHALTEN DER “NACHRICHT”. Andere Leute “erzählen” uns ständig ihre Gefühle, Bedürfnisse und Meinungen. Wenn wir (aus welchen Gründen auch immer) diese Gefühle NICHT ERHALTEN können oder ihnen Glauben schenken können, kann eine Reaktion in den Ohren und im Gehörgang auftreten. Von Ohrenschmerzen über Tinitus bis zu Innenohrentzündungen oder Hörverlust – solche Reaktionen weisen auf ein „Nachrichten-Sperre“ hin, mit dem wir nicht umgehen können. Ein typisches Beispiel wäre der „Input-Overload-Ohrenschmerz“, den junge Kinder erleben, die nicht an den Schulraum-Level von „Nachrichteneingaben“ von Lehrern, Klassenkameraden und Eltern zusammen gewöhnt sind. Während einige Hörsituationen nicht auf ganzheitliche Verbesserungen ansprechen, wird im Allgemeinen empfohlen, eine Pause in der Nachrichteneingabeabteilung einzulegen, während der Stress abgebaut wird. HINWEIS: Einige Fälle von auditorischen Anomalien sind mit ungewöhnlichen PSYCHISCHEN STAATEN verbunden, einschließlich „Geisteskommunikation“.

Augen

ZIELFAKTEN ERKENNEN. “Sehen heißt glauben!” Wir müssen manchmal Fakten sehen und zugeben, die wir lieber nicht zugeben müssten. Solche Konflikte zwischen INNEREN ‘VISION’ und ZIELFAKTEN können zu einer sympathischen Reaktion von Augen und optischen Nerven führen. Dies kann zu Schmerzen, Sehstörungen oder anderen Anomalien führen. Die ganzheitliche Empfehlung lautet in solchen Fällen, DIE WAHRHEIT ZU BEWERTEN und neue Wege zu finden, um die Zukunft „realistischer“ zu sehen. ANMERKUNG: Es gibt einige Dinge, die wir sehen können, die jede konventionelle Vorstellung von ‘Realität’ herausfordern. Ob Halluzination, Hellsehen oder ‘göttliche Visionen’, auch diese Ereignisse können nur akzeptiert werden und sind nur in Sicht Selbst und es ist eine Beziehung zu einer Realität, die weitaus seltsamer ist, als jeder von uns erkennen kann!

Nase

DIE LUFT UM UNS HERUM RIECHEN. Die Menschheit mag Tausende von Jahren von den anderen Tieren in der intellektuellen Entwicklung entfernt sein, aber wir behalten viele Sinne und Instinkte auf tierischer Ebene bei, die uns unser “zivilisierter” Lebensstil nicht lehrt, zu erkennen. Der Sinn von RIECHEN ist einer davon. Als der direkteste sensorische Weg in das Gehirn erkannt, informiert das riechen uns auf instinktiver oder tierischer Ebene über unsere Sicherheit, unser soziales „Willkommen“ und die natürliche Verbindung mit anderen. Wenn wir versuchen, dieses instinktive, unbewusste Wissen zu überwinden, können wir eineReaktion in Form von Nasenbluten, Verstopfung, Druck oder anderen Beschwerden auf die Nasenhöhle und die Auskleidungen erfahren. Die ganzheitliche Empfehlung ist mehr PERSÖNLICHER RAUM und die Fähigkeit, uns mit den Menschen und anderen „Gerüchen“ zu umgeben, die wir persönlich GENIESSEN.

Lippen

DIE SOZIALE EINLADUNG. Kein anderer Teil des Körpers spiegelt so unser Glück oder seine Abwesenheit wider wie die Lippen. Lächeln oder Stirnrunzeln, offen vor Erwartung oder vor Emotionen, sind die Lippen fast ein Barometer menschlicher Gefühle. Wenn unsere Gefühle gegenüber anderen stark traumatisiert sind, können wir eine Reaktion in Form von Fieberbläschen, Blasen, Entzündungen oder anderen schmerzhaften Zuständen erfahren… oder sogar die Nervenkontrolle der Lippen und des Mundes beeinträchtigen. Die ganzheitliche Empfehlung ist, durch ehrliche Kommunikation “die Luft zu reinigen”

Mund, Zähne und Zahnfleisch

EINKOMMEN UND DAS VERDIENEN VON REICHTUM. Für die Schnittstelle Körper/Geist ist bekannt, dass, ‘Einkommen’, ‘Essen’ bedeutet. ‘Wenn wir finanziellen Stress ausgesetzt sind bei einer Veränderung können wir eine sympathische Reaktion in Form von Schmerzen, Infektionen oder anderen Verletzungen der Zähne, des Zahnfleisches oder der inneren Mundregion erfahren. Die ganzheitliche Empfehlung lautet: Verringerung des Karrierelastens, Verringerung der Finanzplanung oder andere Verbesserungen in Bezug auf Arbeit und Wohlstand, die darauf abzielen, den Stress zu minimieren oder zu beenden, der darauf abzielt, „wie man die Lebensmittel verdient“, die man braucht.

Hals

HALTE DEINEN KOPF GERADE! Strukturell gesehen ist die einzige wirkliche “Bedeutung” des Halses, dass er den Kopf aufhält. Immer wenn ein Konflikt zwischen Idealen und Wirklichkeit auftritt, kann der Hals eine sympathische Reaktion in Form von falsch ausgerichteten Knochen, Nervenschmerzen oder Schwierigkeiten beim Bewegen oder Drehen des Kopfes erfahren. Die ganzheitliche Empfehlung besteht darin, Wege zu finden, um die Kluft zwischen Idee und Fakt zu verringern. Entweder unsere Ideale realistischer machen oder unsere Realität idealer machen… oder BEIDE! Was auch immer es braucht, um den KONFLIKT zu entfernen und den Kopf wieder auf den Punkt zu bringen.

Schultern

DIE LAST TRAGEN. Die Schultern sind der einzige Teil des Körpers, der über längere Zeit ein hohes Gewicht tragen kann. Als solche “bedeuten” sie genau das für die Körper/Geist -Schnittstelle. Jedes Mal, wenn wir Stress oder eine Veränderung des belastenden Teils unseres Lebens erfahren, wie zu viel Verantwortung bei der Arbeit oder eine Änderung der Arbeitslast, können wir eine sympathische Reaktion in Form von Schmerz, Verlust von Stärke oder Nervenzustände in den Schulterbereichen erfahren. Die ganzheitliche Empfehlung lautet ARBEITSLASTVERRINGERUNG .. obwohl dies in vielen Fällen leichter gesagt als getan ist. Da jedoch Massage, Hitze, Akupunktur, Chiropraktik und andere Behandlungen die Schmerzen bei Arbeitsbelastung oft verringern können, arbeiten viele Menschen noch lange nach dem Körper, nachdem der Körper ihnen geraten hat, es zu stoppen. 

Arme

EINE HELFENDE HAND. Die „soziale Umarmung“ oder wie wir andere Menschen erreichen, hängt sowohl von ihnen, als auch von uns ab. Probleme beim Erreichen ODER in einer schwierigen Beziehung zu sein können eine Reaktion auftreten, die Schmerzen, Schwäche, Taubheit oder andere Beschwerden an den Armen verursacht. Die ganzheitliche Empfehlung lautet Beziehungsberatung; finde den STRESS und entferne ihn. Manchmal bedeutet dies, an den eigenen Fähigkeiten zu arbeiten, während andere Situationen die Arbeit mit unseren Partnern, Kollegen oder anderen wichtigen sozialen Kontakten erfordern. Der eigentliche Fokus muss sein; BEZIEHUNG UND ZUVERLÄSSIGKEIT. Die Details unterscheiden sich von Fall zu Fall.

Handgelenke 

DIE SOZIALE ‘POSE’. Jeder (selbst diejenigen, die sich in ihrer Art der Beziehung als völlig „natürlich“ betrachten!), Hat eine „Pose“ oder Haltung in Bezug auf die Beziehung und dies ist sichtbar, wenn man die Hand “positioniert”, indem man die Handgelenke benutzt, um sie zu positionieren. Von „schlaffen Handgelenken“ über „Handflattern“ bis zu „steifen Armen“ identifizieren wir ständig unsere soziale Einstellung gegenüber anderen. Wenn irgendeine Form von Konflikten oder Verletzungen unserer sozialen „Pose“ auftritt, kann eine sympathische Reaktion in Form von Schmerzen, entzündeten Gelenken, Schwäche oder anderen Anomalien des Handgelenks auftreten. Der ganzheitliche Vorschlag besteht darin, herauszufinden, was das Trauma war und daran zu arbeiten, indem das Selbstbewusstsein und das soziale Gleichgewicht wiederhergestellt wurden. Gnade mit Kraft könnte ein gutes Motto für die Heilung von Handgelenkstraumata sein. Denn wir brauchen beide, um sowohl stark als auch flexibel genug zu sein, um in einer Welt voller anderen Ansätze für soziale Kontakte zu bleiben.

Hände und Finger

UNSERE WERKZEUGE DES HANDELNS. Für die Körper/Geist -Schnittstelle sind unsere Hände unser BERUFEN im Leben. Was immer wir als Karriere “haben” wollen, unsere Beziehung dazu spiegelt sich in der Stärke und Gesundheit unserer Hände und Finger wider. Jedes plötzliche Trauma oder eine Änderung unserer Arbeitsfähigkeiten (z. B. Entlassung oder Jobtransfer) kann eine Reaktion in Form von Schmerzen, Schwäche oder anderen Beschwerden der Hände verursachen. Der ganzheitliche Vorschlag lautet, dass du deine beruflichen Fähigkeiten und deine Arbeitsleistung neu bewertest und eine weniger stressige oder angenehmere Arbeit für deine Hände suchen solltest. Während dies MÖGLICH ein Karrierewechsel sein kann, kann es auch eine einfache Angelegenheit von Weiterbildung oder sogar gemeinsamer Arbeitsaufgaben sein, deine Hände für eine glücklichere Beschäftigung zu befreien.

Rippen und Oberkörper

PERSÖNLICHE „GRENZEN“. Jeder von uns besetzt einen „persönlichen RAUM“ im Leben. Manche brauchen mehr, manche weniger. Aber immer wenn wir entweder „eingedrungen“ sind oder wenn uns unser Raum weggenommen wird, können wir eine sympathische Reaktion in Form von Verletzungen, Schmerzen oder anderen Belastungen des Brustkorbs und der umgebenden Muskeln erfahren. Die ganzheitliche Empfehlung besteht darin, dass du versuchst herauszufinden, wie (oder ob) dein persönlicher Raum durch Umstände verändert wird, die du nicht kontrollieren kannst, und Wege finden, um darauf zuzugreifen, wenn du es nicht verhindern kannst. In jedem Fall ist es das eigentliche Problem, tragfähige Grenzen für deine eigenen territorialen Bedürfnisse festzulegen.

Die inneren Organe:

Lunge

PERSÖNLICHES “ATEMZIMMER”. Überbeanspruchte Emotionen, zu eng mit anderen zu leben, von denen man nicht genug Abstand hat, um “sich selbst zu sein”, können eine Reaktion aus den Lungen und den Atemwegen der Bronchien auslösen, die zu asthmatischem Druck führt. Husten, Infektionen der Atemwege oder andere Beschwerden. Die ganzheitliche Empfehlung ist eine Veränderung des Ortes und eine Umstrukturierung des Lebensstils um ohne ständigen Stress zu sein.

Gallenblase

KRITISCHE ANALYSE: Die Fähigkeit, RICHTIG ZU BEACHTEN. Galle (oder Gallensaft) ist eine starke „analytische Säure“, die von der Leber ausgeschieden und in der angrenzenden Gallenblase für spätere Sekretion in die Verdauungsorgane gespeichert wird. Dort wird sie unsere Nahrung zerlegen (oder „analysieren“). Immer wenn wir unter Stress stehen, um die Dinge in unserem Leben genau zu “analysieren”, können wir eine sympathische Reaktion in Form von einem Ungleichgewicht der Verdauungs-Säure erfahren, die zu Magen-, Verdauungsstörungen, Verdauungsstörungen, Schmerzen oder Entzündungen der Gallenblase führen oder sogar zur Entwicklung von “Gallensteinen” in der Gallenblase.) Die ganzheitliche Empfehlung lautet GENAUE ANALYSE DER UNTERSTÜTZUNG. Oft handelt es sich dabei um Beziehungen oder um Situationen, in denen wir es versäumt haben, richtig kritisch zu sein. Dadurch können nicht ehrliche Meinungen zum Ausdruck gebracht werden, was unser Gefühl der Gerechtigkeit schädigt. Es wird empfohlen, die kritischen Meinungen einer Person aufrichtig auszusprechen und die Gefühle vollständig zu “lüften”.

Magen

DIE ZUFRIEDENHEIT VON AMBITIONEN. Unser persönlicher „Appetit“ auf Nahrung und unsere Fähigkeit, es richtig zu „verdauen“ (oder zu analysieren), spiegelt sich im primären Verdauungsorgan des Magens wider. Jedes Mal, wenn wir uns in unseren Ambitionen (oder „Appetit auf Erfolg“) im Leben ändern, können wir eine sympathische Reaktion in Form von Magenbeschwerden erfahren. Von Übelkeit (dem Wunsch, unsere früheren Ambitionen abzulehnen) bis zu Appetitlosigkeit (Unsicherheit darüber, was wir wirklich im Leben WOLLEN) oder nervösem Magen (Angst, ob unsere Ambitionen erfolgreich sein werden) oder sogar der Entwicklung von Magengeschwüren (Überbetonung) ‘Erfolg’ unserer Ambitionen;) Diese Ungleichgewichte implizieren eine AMBITIONS-KRISE. Die ganzheitliche Empfehlung ist eine gründliche Analyse dessen, was du als “Erfolg” bezeichnest und neue Wege findest, um mit deinem “Erfolgskurs” HAPPY zu sein, bis du wieder glücklich sein kannst.

Milz

PFLEGE DER BLUTLINIE. Da unsere Nahrung schließlich auf verwertbare Elemente reduziert wird, wird sie an die Milz abgegeben, um über den Blutkreislauf an den Körper abgegeben zu werden. Dies ist ein Spiegelbild der Art und Weise, wie der Mensch Familie und Privatleben in sich trägt. Jedes Mal, wenn wir Probleme mit der Familie oder im Zuhause haben, können wir eine sympathische Reaktion in Form einer schlechten Nahrungsaufnahme erfahren oder die Unfähigkeit, die von uns aufgenommene Nahrung richtig zu verwenden. Dies führt zu Völlegefühl, Durchfall, Erschöpfung oder Schmerzen in der Mitte des Rückens und im Bauchbereich. 

Bauchspeicheldrüse & Blutzucker-Spiegel

PERSÖNLICHE „SÜSSIGKEIT“. Einer der wichtigsten Nährstoffe des Körpers ist Blutzucker.. der am unmittelbarsten verwendbare Nährstoff, der nach der Verdauung in das Blut gelangt. Dieser Zucker wird durch die Bauchspeicheldrüse und die Drüsen reguliert, die den Spiegel oder der Höhe des Blutzuckers bestimmen. Immer wenn wir mit unserer eigenen INNEREN “Süße” als Person Schwierigkeiten haben, können wir eine sympathische Reaktion in Form von Blutzucker-Ungleichgewichten, einschließlich Hypoglykämie und Diabetes feststellen. Die ganzheitliche Empfehlung ist eine umfassende Überprüfung des Themas “persönliche Süße”.

Darm/Blinddarm/Enddarm

LOSLASSEN DER VERGANGENHEIT. Sobald wir unsere Lebenserfahrungen verdaut haben, müssen wir sie freigeben, genau wie es der Körper mit der Nahrungsaufnahme macht. Jedes Mal, wenn wir Schwierigkeiten haben, vergangene Erfahrungen loszulassen, sei es aus Schuldgefühlen oder aus anderen Gründen, können wir eine sympathische Reaktion des unteren Darms erfahren, die zu Schmerzen, Entzündungen, Blutungen oder zu Schmerzen führt. Die ganzheitliche Empfehlung lautet: Lebensveränderung. Lass die Situationen (oder, falls nötig, die Beziehungen) los, die für dich nicht mehr „richtig“ sind. 

Nieren

HEILUNG DER BLUTLINIE. Unsere ‘Blutlinie’ oder genetische Familie ist genauso fähig, Dinge loszulassen, wie der individuelle Körper. Ob alte “Traditionen” oder solche Belastungen wie Missbrauch durch Kinder (oder Eltern), religiöse Meinungen, die einen glücklichen Kontakt unmöglich machen, oder andere traumatische “Vermächtnisse”, solche Probleme können unerträglich werden und zu einer Reaktion der Organe führen, die die Funktion der Reinigung erfüllen was zu Infektionen, Nierensteinen oder sogar Nierenversagen führt. Die ganzheitliche Empfehlung lautet: Loslassen von familiengestützten Mustern, Überzeugungen oder Verhaltensweisen, mit denen man nicht „einverstanden“ ist. Während dies zu zwischenmenschlichen Belastungen führen kann, kann eine solche Selbstbefreiung eine heilende Wirkung auf die Nieren haben. Und du kannst einfach nicht ohne ihre Hilfe leben! 

Hüften

DAS TEMPO DEINES LEBENS. Die Hüften bestimmen das “Tempo” oder die Geschwindigkeit unserer Gehbewegungen. Folglich kann alles, was unser Leben in Frage stellt oder verändert (von Alterung zu plötzlichen Forderungen nach schnellerem Fortschritt), ein Trauma an der Hüfte verursachen. Die ganzheitliche Empfehlung ist eine Neubewertung des „Tempos“ unseres Alltags mit dem Blick auf das sensiblere und effektivere Tempo. Bewegst du dich zu schnell zu deinem eigenen Besten .. läufst du ein bisschen zu hart? .. oder brauchst du einen plötzlichen “Kick-Start”, um schneller voranzukommen? Die Hüften sagen es dir ganz genau! Höre auf ihren Rat, und normalerweise kehren sie von selbst wieder in ein “fröhliches Tempo” zurück.

Beine

SELBST”UNTERSTÜTZUNG”. Die Beine sind unsere wichtigsten “Stützen” im Leben und die Art und Weise, wie wir für uns selbst aufstehen. Als solche spiegeln sie die ganzheitliche „Bedeutung“ von RECHTER LEBENSZEIT (oder finanzieller Selbstversorgung) und andere Ausdrucksformen von Selbstwertgefühl wider. Alles, was unsere Fähigkeit, sich selbst zu stützen, bedrückt oder verändert, kann eine sympathische Reaktion in Form von Schmerzen, Verletzungen, Überlastung oder anderen Problemen mit den Beinen verursachen. Die ganzheitliche Empfehlung bezieht sich auf SELBSTHILFE (Karriere oder Finanzen) Planung .. und Änderungen, um die Selbsthilfe für dich praktikabler zu machen. Wenn du Schwierigkeiten hast, dich gegen andere Sichtweisen oder autoritäre Persönlichkeiten zu verteidigen, kann Selbstvertrauen oder sogar Kampfsporttraining bei der Heilung von Beinbedingungen hilfreich sein.

Knie

„VERBEUGUNG VOR DEM GRÖSSEREN GUT.“ Das Leben versetzt uns oft in Situationen, in denen wir das, was wir als das Größere Gut betrachten (wie die Bedürfnisse der Familie, der Firma oder der Gesellschaft), bedienen müssen. AUF UNSERE “Pflicht”. Solche Situationen können eine sympathische Reaktion in Form von Schmerzen, Nervenanomalien oder anderen Problemen der Knie auslösen. Die ganzheitliche Empfehlung besteht darin, deine Gefühle vollständig auszudrücken, während du mit dem fortfährst, was du deiner Meinung nach für das größere Gute tun musst. Dies kann dir das innere Gefühl vermitteln, dass du deine eigenen Interessen und diejenigen, die in der Wichtigkeit „größer“ als persönlich sind, richtig würdigen.

Knochen

DAS ÄNDERN DER RICHTUNGEN IM LEBEN. Kein anderer Teil unserer Anatomie ist so wichtig für unsere Bewegungsrichtung wie die Knochen. Infolgedessen kann ein Trauma oder Stress eine Reaktion in Form von Schmerzen, Anstrengung oder Verletzung der Knochen verursachen. Die ganzheitliche Empfehlung für alle Knöchelprobleme ist eine sorgfältige Analyse deiner Lebens-Richtungen in jedem Bereich von Karriere über Lebensstil, Beziehungen bis hin zu langfristigen Plänen. Versuche, alle Bereiche von Konflikt mit anderen in deiner unmittelbaren Unterstützungsgruppe zu finden. 

Füsse

IM LEBEN STEHEN. Wir sind stark von unseren Beziehungen zu anderen beeinflusst, und es ist oft schwierig, einen persönlichen „Standpunkt“ für Dinge zu schaffen, die von denjenigen, die uns wichtig sind oder von denen wir wissen, respektiert werden. Jedes Mal, wenn der Stress mehr wird, als wir ertragen können, können Reaktionen in Form von Schmerzen, Verletzungen oder anderen Problemen an den Füßen, Zehen oder Zehennägeln auftreten. Die ganzheitliche Empfehlung in all diesen Situationen ist es, klar zu definieren, wo du zu wichtigen Themen „stehst“ und diese von deinen Mitmenschen anerkannt und bestätigt werden. Suche nach Konflikt-Bereichen zwischen deinem Stand und dem Stand der anderen, da normalerweise Konflikte auftreten, die Schmerzen erzeugen.

Fusssohlen

KONTAKT MIT DER NATUR. Die Haut unserer Füße ist der beständigste Kontakt mit Mutter Erde, und folglich tragen die Sohlen alle Belastungen, die wir über den Kontakt mit der Natur haben. Verletzungen oder andere Probleme mit den Sohlen zeigen, dass in deinem Lebensstil ein größerer Bedarf an „Naturalismus“ besteht. Suche nach neuen Wegen, um mit der Erde in Kontakt zu treten… einschließlich Gartenarbeit, Wandern, Schwimmen usw.

ARTEN DER KRANKHEIT

ASTHMA: Ego-Druck; persönliche Ich-Wünsche stehen im Widerspruch zu den Verpflichtungen des anderen

KREBS: Unnatürliches Selbstbild; sich selbst als „unmenschlich“ oder falsch in seinem (normalerweise intimen Verhältnis) Lebensstil zu betrachten.

SCHÜTTELFROST,KÄLTE: Neue Muster; Evolutionäre Inspiration im Gange.

DIABETES: Süße Krise; Wut über längere Zeiträume, normalerweise durch familiäre Zwänge.

EKZEM: Hautausschläge: inakzeptable Kontakte oder Aktivitäten zu tolerieren.

FIEBER, INFEKTIONEN: Ich-Transzendenz; alte Muster der Selbstidentität und des Verhaltens freisetzen.

SCHWÄCHE: Vermeidungskrise; Etwas wird „abgewiesen“ oder abgelehnt.

SCHMERZEN: Entzündeter Fokus; ein Problembereich aufgezeigt.

UM MEHR DARÜBER ZU ERFAHREN, BESUCHE  Olwe’s webseite.

Bildkredit

via In5D

You may also like

Trockenshampoo-Rezept mit ätherischen Ölen

Viele Menschen setzen häufig auf Trockenshampoo, da es