Warum du jeden Tag Ingwer-Tee trinken solltest und wie man es richtig zubereitet!

Warum du jeden Tag Ingwer-Tee trinken solltest und wie man es richtig zubereitet!

Kaffee ist unbestreitbar eines der beliebtesten Getränke, aber heutzutage gibt es ein wachsendes Interesse an einigen gesünderen Alternativen, wie zum Beispiel Grüntee oder Ingwer-Tee.

Ingwer-Tee ist in der Tat eine der besten Brühen, die du konsumieren kannst, um deine Gesundheit und dein Wohlbefinden zu verbessern. Es bietet dir eine breite Palette von gesundheitlichen Vorteilen.

Es hilft der Verdauung

Ingwer verbessert die Verdauung signifikant und trotzdem erhöht der regelmäßige Verzehr die Aufnahme wichtiger Nährstoffe und verhindert verschiedene Verdauungsprobleme wie Durchfall, Verstopfungskrämpfe, Übelkeit und Erbrechen.

Lese auch: Ingwer-Wasser: Das möglicherweise gesündeste Getränk um das ganze Fett der Taille, vom Rücken und von den Schenkeln zu verbrennen!

Es stärkt das Immunsystem

Die zwei aktiven Bestandteile in Ingwer, Gingerol und Shogaol haben potente antibakterielle, antivirale und antimykotische Eigenschaften.

Es verbessert die Gehirnfunktion

Ingwer verhindert wirksam oxidativen Stress, Entzündungen und Apoptose (Zelltod), so dass seine regelmäßige Anwendung das Gedächtnis und die kognitive Leistungsfähigkeit verbessert. Darüber hinaus ist es besonders nützlich bei Frauen mittleren Alters.

Es hat potente krebsbekämpfende Eigenschaften

Zahlreiche Studien haben gezeigt, dass Ingwer starke krebsbekämpfende Eigenschaften hat, da es das Überleben und das Wachstum von Krebszellen verhindert. Besonders wirksam ist es bei Leber-, Blasen-, Haut-, Prostata-, Lungen- und Bauchspeicheldrüsenkrebs.

Lese auch: Täglicher Konsum von Ingwer könnte dir bei mehreren Problemen helfen!

Es ist stark entzündungshemmend

Die große Anzahl von entzündungshemmenden Substanzen und Verbindungen in Ingwer lindern Muskelschmerzen und Gelenkentzündungen.

Es verbessert die Durchblutung

Es reguliert den Blutfluss und lindert die Symptome von Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Bluthochdruck und hohe Cholesterinwerte. Es beseitigt wirksam arteriellen Plaque und verbessert die arterielle Gesundheit und verhindert so Herzinfarkte.

Wie du Ingwertee zubereitest und was du dafür brauchst:

  • 4-6 Scheiben roher Ingwer
  • Biologischer Honig
  • 1 Zitrone
  • 1 Tasse Wasser
  • eine Pfanne

Lese auch: Ingwer-Saft – Könnte die Immunität verbessern und Bauchfett entfernen

Anleitung:

Koche das Wasser in einer Keramikpfanne, füge die Ingwerwurzelscheiben hinzu und senke die Hitze. Lass es für 15 Minuten köcheln und entferne dann die Pfanne von der Hitze. Sobald es abgekühlt ist, füge die Zitrone und etwas Honig hinzu, um seinen Geschmack zu bereichern.

Genieße es!

Bildquelle

Facebook Comments

You may also like

Was mit deinem Körper passiert wenn du jeden Tag Moringa zu dir nimmst

Eine der nützlichsten und kraftvollsten Pflanzen auf diesem